Image Alternative text
Buche jetzt
Köln - Teheran - Köln

Economy Klasse

306 € (zzgl. Tax)

Image Alternative text
Buche jetzt
Hamburg - Teheran - Hamburg

Economy Klasse

316 € (zzgl. Tax)

Image Alternative text
Buche jetzt
Frankfurt - Teheran - Frankfurt

Economy Klasse

316 € (zzgl. Tax)




Ihre Sicherheit ist unser Prinzip




Reiseziele

TEHERAN

Teheran ist eine kosmopolitische Stadt mit großen Museen, Parks, Restaurants und herzlichen und freundlichen Menschen. Teheran verdient wenigstens einige Tage Ihrer Reiseroute. Die Stadt lässt sich grob in 2 Teile untergliedern – den Norden und den Süden. Die nördlichen Bezirke von Teheran sind wohlhabender, moderner und teurer, während der Süden nicht so wohlhabend ist, dafür aber preisgünstiger.

MASHHAD

Mashhad begann wie Sanabad, ein Dorf als Zwischenhalt für Handelskarawanen in Richtung Turkmenistan. Aber im neunten Jahrhundert wurde der achte schiitische Imam Ali Bin Moosa Al Reza, der Urenkel des Imam Ali (Vetter und Schwiegersohn des Propheten Mohammed), vom damaligen Kalifen vergiftet.

ISFAHAN

Isfahan ist die Hauptstadt der Region Isfahan im Zentrum des Iran, südlich der Hauptstadt Teheran. Die Perser nennen die Stadt "NESF-e-Jahan", was "die Hälfte der Welt" bedeutet. Wegen seiner schönen handbemalten Fliesen und dem prächtigen öffentlichen Platz, wird Isfahan als eine der schönsten Städte der Welt angesehen.

YAZD

Yazd ist eine der wichtigsten Städte der zoroastrischen Kultur. Aufgrund generationsübergreifender Anpassungen an die Wüstenumgebung hat Yazd eine einzigartige, persische Architektur vorzuweisen. Yazd trägt auch den Spitznamen Windtürme. Yazd ist auch bekannt für Ab- Anbars, Qanate, Yakhchals, seine zoroastrischen Feuertempel, sein persisches Kunsthandwerk, seine Seidenweberei und seine qualitativ hochwertigen Süßwaren.

KISH

Kish ist eine Ferieninsel im Persischen Golf. Sie ist Teil der Hormozgān-Provinz des Iran. Aufgrund ihres Status als Freihandelszone wird sie als ein Verbraucher-Paradies mit zahlreichen Einkaufszentren, Sehenswürdigkeiten und Resort-Hotels beworben. Die Bevölkerung wird auf circa 26.000 Einwohner geschätzt und etwa 1 Million Menschen besuchen die Insel jährlich.

SHIRAZ

Shiraz ist als die Stadt der Dichter, Literatur und Blumen bekannt. Von vielen Iranern wird Shiraz aufgrund der vielen Gärten, zum Beispiel der Eram Garten, und Obstbäumen auch als "Stadt der Gärten" bezeichnet. In Shiraz sind auch große jüdische und christliche Gemeinden vertreten.